Cookie Control

Für eine bestmögliche Nutzung der Wacker Neuson Website und zur weiteren Optimierung unseres Online-Angebotes verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Wacker Neuson Website weitersurfen erklären Sie sich mit der Cookie-Nutzung einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.
Der Verwendung von Cookies von Drittanbietern können Sie durch die Auswahl unten wiedersprechen.

Main Navigation
Main Content

Koppelsatz - Der ferngesteuerte Koppelsatz für den Gleisbau

Koppelsatz
Koppelsatz von drei DPU110
Koppelsatz von drei DPU110
Koppelsatz von drei DPU110
Koppelsatz von drei DPU110
Koppelsatz von drei DPU110
DPU110 Bedienelemente im Deichselkopf
DPU110 Blackbox
DPU110 Wartungszugang und Fußhebel
DPU110 Motor
DPU110 Wartungszugang
DPU110 Verzurrmöglichkeiten
Koppelsatz-thumb
Koppelsatz von drei DPU110
Koppelsatz von drei DPU110
Koppelsatz von drei DPU110
Koppelsatz von drei DPU110
Koppelsatz von drei DPU110
DPU110 Bedienelemente im Deichselkopf
DPU110 Blackbox
DPU110 Wartungszugang und Fußhebel
DPU110 Motor
DPU110 Wartungszugang
DPU110 Verzurrmöglichkeiten
Der Koppelsatz ist die ideale Maschine zur Schotterverdichtung im Gleisbau. Er ist leicht genug, um im Gleisbett nicht einzusinken und verfügt über eine große Arbeitsbreite von drei Metern. Damit schafft er viel Fläche innerhalb kürzester Zeit. Das gesamte Gleisbett kann so mit wenigen Bahnen verdichtet werden. Die drei gekoppelten DPU110 Vibrationsplatten können auch entkoppelt und damit einzeln eingesetzt werden. Sie bieten so maximale Flexibilität und sind leichter zu transportieren. Die Bedienung des Koppelsatzes ist durch die Infrarot Fernbedienung sehr sicher. Sobald der Bediener zu nah an die Maschine kommt, schaltet sich diese durch die integrierte Nahfelderkennung automatisch ab. Außerdem ist der Bediener so vor Staub, Abgas- und Lärmemissionen geschützt.
  • Extreme Arbeitsbreite von 3 m, mit nur einer Überfahrt kann eine sehr breite Fläche verdichtet werden - mehr als 4.300 Quadratmeter pro Stunde.
  • Stabile mechanische Kopplung der Maschinen, mit wenigen Handgriffen einfach zu montieren.
  • „Plug and Play“, automatischer Aufbau der Infrarot-Verbindung zwischen den Maschinen
  • Auch im Erdbau verdichtet der Koppelsatz sehr effizient große Flächen in kurzer Zeit.
  • Verdichtungskontrolle vom Schreibtisch aus: Neue Funktion Compamatic bietet eine Visualisierung und Dokumentation der Verdichtung in Echtzeit via GPS im EquipCare Manager.

Fernsteuerung via Infrarot

 
  • Mehr Komfort und Sicherheit für den Bediener. Dieser steht abseits von Gefahr, Lärm und Staub und ist keinen Hand-Arm-Vibrationen ausgesetzt.
  • Die Nahfelderkennung und Sichtfeld-Funktion verhindert, dass die Maschine dem Bediener zu nahe kommt oder außer Kontrolle gerät.
  • Bei kurzzeitigem Abbruch der Verbindung kein Eingreifen des Bedieners notwendig, dadurch zügigeres Weiterarbeiten.
  • Die Fernsteuerung ist unter der absperrbaren Haube aufladbar, es ist kein Kabelbetrieb notwendig.
  • Sichere Bedienung an Böschungen dank Fernsteuerung, da keine Absturzgefahr für den Bediener besteht.
  • Ein Lichtsignal gibt laufend Auskunft über den Verbindungsstatus von Koppelsatz und Fernsteuerung:
    Gelbes Blinken (schnell) = Verbindungssuche
    Gelbes Leuchten = Verbindung gefunden
    Gelbes Blinken (langsam) = Betriebsbereit
    Rotes Leuchten = Verbindung unterbrochen

Compamatic:
Verdichtungskontrolle vom Schreibtisch aus

Wo wurde bereits verdichtet und wie hoch ist der Grad der Verdichtung - das zeigt die Compamatic jetzt zusätzlich zu den übrigen bewährten Telematik-Funktionen.

Sie erfasst den Maschinenstandort via GPS und dokumentiert den Verdichtungsfortschritt in einer Karte, die im EquipCare-Manager aufgerufen werden kann.

Diese Dokumentation und Visualisierung der Verdichtung bietet einen schnellen Überblick über den Arbeitsfortschritt und die Verdichtungsqualität.


 

Wartung und Service

  • 100% Servicezugänglichkeit mit wenigen Handgriffen
  • Abschraubbare Seitenbleche
  • Haube kann vollständig geöffnet werden
  • Lange Wartungsintervalle durch großen Luftfilter
 
  •  Leicht zu reinigende Untermasse, ohne Beschädigungsgefahr für Hydraulikschläuche
 

 

Ökologisch & zukunftsfähig

  • Der wassergekühlte Motor erfüllt zukunftssicher alle Emissionsrichtlinien und ermöglicht den Einsatz der Maschine auch bei extremen Temperaturen
  • Die Wasserkühlung und sorgt für extrem lange Motorstandzeiten und sichert damit eine lange Lebensdauer der Maschine
  • Die Lärm-Grenzwerte werden deutlich unterschritten - das schont Umwelt & Bediener
 

 

Extrem robustes Design

  • Ein Rahmen aus Stahlrohr und Stahlbleche als Abdeckungen machen die DPU110 sehr robust und schützen vor Beschädigungen
  • Die Seitenbleche sind abschraubbar
  • Langlebige, sehr stabile Konstruktion
 


Bitte beachten Sie, dass das Produktangebot landesspezifisch variieren kann. Unter Umständen sind die hier dargestellten Inhalte / Produkte in Ihrem Land nicht erhältlich.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: