Cookie Control

Für eine bestmögliche Nutzung der Wacker Neuson Website und zur weiteren Optimierung unseres Online-Angebotes verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Wacker Neuson Website weitersurfen erklären Sie sich mit der Cookie-Nutzung einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.
Der Verwendung von Cookies von Drittanbietern können Sie durch die Auswahl unten wiedersprechen.

Main Navigation
Main Content

DPU130r - Die Vibrationsplatte mit der Leistung einer 7-t-Walze

DPU130r
DPU130r mit geöffneten Gehäuse
DPU130r Detail
DPU130r im Einsatz
DPU130r Ansicht von unten
DPU130r-thumb
DPU130r mit geöffneten Gehäuse
DPU130r Detail
DPU130r im Einsatz
DPU130r Ansicht von unten
Die DPU130r die stärkste Vibrationsplatte auf dem Markt. Mit einer Zentrifugalkraft von 130 kN und einer Arbeitsbreite von 120 cm reicht sie problemlos an die Produktivität einer 7-t-Walze heran - ist jedoch dank ihrer geringeren Anschaffungs- und Betriebskosten deutlich wirtschaftlicher. Wacker Neuson hat diese ferngesteuerte Vibrationsplatte für einen praxisnahen und anwendungsorientierten Einsatz entwickelt. Ihr neuartiges Konzept wurde gleich zweimal mit Innovationspreisen ausgezeichnet.
  • Das einzigartige Konzept der geteilten Untermasse erlaubt spielend leichtes Manövrieren. Für exaktes Arbeiten entlang von Hindernissen oder in Nischen ist kein aufwändiges Rangieren notwendig.
  • Die Infrarot-Fernsteuerung bietet hohe Sicherheit: Der Bediener steht geschützt vor Vibrationsbelastung, Lärm und Staub. Bedienbarkeit nur bei Sichtkontakt zum Gerät. Die Nahfelderkennung schützt den Bediener bei Kontrollverlust.
  • Der moderne Bordcomputer bietet einen einzigartigen Komfort-Standard, wie beispielsweise Diebstahlschutz durch PIN-Eingabe, Betriebsstundenzähler, Temperaturanzeige, umfangreiche Diagnosefunktionen.
  • Ein Überlastsensor sichert das Gerät vor Beschädigung, für den Fall dass es auf zu hartem Untergrund betrieben wird.
  • Einfacher Transport: Die DPU130r kann problemlos auf der Ladefläche eines kleinen Lkws transportiert werden. Ein Tieflader, wie er für Walzen gebraucht wird, ist nicht notwendig.

DPU130 gewinnt Innovationspreis der Deutschen Wirtschaft


INNOVATIONSPREIS DER DEUTSCHEN WIRTSCHAFT
Erster Innovationspreis der Welt®

BAUMASCHINENPREIS 2012
Sieger in der Kategorie "Innovation des Jahres" (Baublatt Österreich)
Bitte beachten Sie, dass das Produktangebot landesspezifisch variieren kann. Unter Umständen sind die hier dargestellten Inhalte / Produkte in Ihrem Land nicht erhältlich.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: